Bioschwein Austria
Tel.: 07213 / 20077
Impression
border

Filet

Bezeichnung

Das Filet wird auch Lungenbraten oder Lende genannt.

Kennzeichen

Der lange Muskelstrang liegt beidseitig der Wirbelsäule im Lendenbereich.

Das Filet gilt als hochwertig, das Fleisch ist zart, saftig und mager. Der Fettanteil liegt zwischen 2 Prozent und 5 Prozent. Das breite Ende des Filets nennt man Filetkopf oder Chateaustück, das schmale Ende bezeichnet man als Filetspitze. Dazwischen liegt das Mittelteil.

Verwendung

Ob im Ganzen gebraten, im Blätterteig gebacken oder gegrillt, für das Filet gibt es unzählige Zubereitungsmethoden. Das zarte Fleisch sollte aber grundsätzlich möglichst kurz gebraten werden.