Bioschwein Austria
Tel.: 07213 / 20077
Impression
border

Rückenspeck

Bezeichnung

Rückenspeck kann auch als fetter Speck oder Kernstück bezeichnet werden.

Kennzeichen

Das reine, feste Fettgewebe erstreckt sich von den Ohren bis zum Schwanz. Es befindet sich zwischen Schwarte, also der Haut, und den Muskelschichten.

Verwendung

Das reine Fett wird als guter Geschmacksträger zum Verfeinern von Fleischgerichten und Suppen verwendet. Mageres Fleisch kann damit gespickt oder umhüllt werden und bleibt dadurch saftiger. Der Rückenspeck wird außerdem bei der Wurstherstellung verwendet und ist Basis fürs Schweineschmalz und für Grammeln.